POS KUNDENFREQUENZ

KONZEPTIDEEN, AKTIONSBEISPIELE UND MASSNAHMEN

WIE LOCKT MAN POTENZIELLE KUNDEN IN DAS EIGENE GESCHÄFT?

Kundenfrequenz ist eine Kennzahl die angibt, wie viele und wie oft Besucher in die Geschäfte gehen. Für den Retail- und Einzelhandel ist sie eine wichtige Größe: denn je häufiger und mehr Menschen von der Einkaufsstraße in den Store gehen, desto mehr Umsatz und Gewinn ist auch für den Händler zu erwarten.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Ihre Abverkaufszahlen zu steigern, Neukunden zu generieren und möglichst viele Personen in Ihr Geschäft zu leiten. Auf dieser Seite lernen Sie intelligente Marketing Tools und Ansätze kennen, um die Kundenfrequenz nachhaltig zu steigern.

BEISPIELVIDEO ZUR STEIGERUNG DER BESUCHERFREQUENZ

Ein Beispielvideo einer Kundenaktion zeigt, wie gut innovative POS Aktionen für Ihr Unternehmen arbeiten können. Durch den Einsatz unseres Moduls Lucky Finger® für eine bundesweit präsente Parfümeriekette, wurden tausende von Passanten in die neuen Filialen geleitet und so die Anzahl an neuer Kundschaft deutlich gesteigert.

KUNDEN VON DER STRASSE IN DEN HANDEL LOCKEN

Das Scan and Win® Werbemodul ist gezielt zur Steigerung der Besucher- und Shopfrequenz für Einzelhändler entwickelt worden.

Scan and Win® PoS-Aktionen verfolgen zwei eindeutige Ziele:

1. Ihre Zielgruppe konsequent in Ihr Geschäft lenken
2. Aktionsteilnehmer direkt zum Kauf animieren

 

Beispielaktionen mit Scan and Win®.

 

Erfolg garantiert: Responsequoten von bis zu 82%.
Der patantierte Mechanismus funktioniert: Von 1.000 Teilnehmern kommen bis zu 82% in den Shop. Cash Conversions bis zu 34% garantieren viele Neukunden und nachhaltige Umsatzsteigerungen.

Scan and Win®: Einfach, schnell und flexibel einsetzbar.
Vor Aktionsbeginn erhalten Sie ein betriebsbereites Aktionskit, bauen dieses selbstständig im Store auf und führen die Aktion mit eigenem oder externem Aktionspersonal durch. Scan and Win® kann unabhängig von Ihrem Kassensystem auch in bestehende PoS Aktionen integriert werden.

BEISPIELVIDEO STOREFREQUENZ BEI SHOPERÖFFNUNG

Im Rahmen der Eröffnung des neuen Einkaufscenters „Loom“ eröffnete adidas Originals einen neuen Store. Das Unternehmen wünschte sich vor allem Neukunden, durchgehend Besucherfrequenz und ein besonderes Einkaufserlebnis.

 

Hierfür kam das Glücksrad Gewinnspiel Winning Wheels® zum Einsatz. Das Dokuvideo zeigt, wie das das Modul in kürzester Zeit für viel Aufmerksamkeit sorgte und den Einzelhändler auf ganzer Linie überzeugte.

ERFOLGREICHE REFERENZBEISPIELE

Sie wünschen sich eine lange Menschenschlange vor Ihrem Geschäft? Hier zeigen wir Ihnen Projektbeispiele vergangener POS-Aktionen für den Handel zur Steigerung der Shopfrequenz.

Black Friday Shopping

Wormland
Zum Black Friday Shopping kamen rund 24.000 Kunden in 14 Stores deutschlandweit mit den Fashion Angeboten von Wormland in Kontakt.

Treueprämie

famila
Das Center überraschte seine Kunden mit einer Treueaktion und Scan and Win® . Das Ergebnis: über 1.000 gescannte Gutscheine an 1 Tag!

Coca Cola
Scan and Win® sorgte für lange Warteschlangen und führte die Kunden spielerisch and die Produkt- und Markenwelt heran.

adidas
Im Auftrag von adidas überraschte aktionspotenzial mit dem „Schuhbox-Scanner“, einer Individuallösung und weckte das Interesse vieler neuer Kunden.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (8 Bewertungen: 5,00 von 5)
Loading...