Shopping Center Marketing

Mehr Besucher:innen durch Shopping Center Marketing

Bereiten rückläufige Frequenzen, Leerstände, Umsatzrückgänge und reduzierte Marketingbudgets Kopfzerbrechen? Wir können helfen.

Mit unseren Verkaufsförderungsmethoden kannst Du dich schon bald über mehr Frequenz im Center und mehr kaufende Kund:innen und Umsatz in den Mietergeschäften freuen!

Verkaufsaktion Einzelhandel

4 BAUSTEINE FÜR EINE OPTIMALE CENTERVERMARKTUNG

1. AUFBAU CENTERFREQUENZ

Mit unseren patentierten Aktionsmechaniken nach Schlüssel-Schloß-Prinzipien bauen wir Reichweite auf und leiten potenzielle Kund:innen von strategischen Frequenzpunkten (online & offline) ins Center.

2. CROSS PROMOTION

Unsere ausgeklügelten Gewinnspiel-Module verlängern die Aufenthaltsdauer im Center und leiten potenzielle Kund:innen gezielt in die Mietergeschäfte.

3. KONVERTIERUNG

Mit strategisch gewählten Gewinnen und exakt programmierten Gewinnspiellogiken konvertieren wir die potenziellen Kund:innen in den Mietergeschäften in kaufende Kund:innen.

4. CRM & SOCIALS (OPTIONAL)

Je nach Systemlösung können sie zusätzlich Kunden- und Adressdaten für ihr Newsletter Marketing & CRM generieren oder Traffic und Awareness in ihren Sozialen Medien steigern.

Ihre Shopping Center Marketing Kampagne auf einen Blick:

Shopping Center Marketing im Überblick

WARUM DAS SCHLÜSSEL-SCHLOSS-PRINZIP SO WICHTIG IST

Kund:innen werden immer ungeduldiger. Sie wollen JETZT wissen, welchen Nutzen (oder Vorteil) ihnen eine Aktion bringt. Wenn dies nicht geschieht, ist die Aktion sehr schnell vergessen und die Teilnahme verfällt.

Daher braucht es einen Anreiz, quasi einen Schlüssel, der sowohl Neugierde und Spieltrieb weckt, als auch ein Schloss zu einem Mehrwert / Gewinn öffnet.

Ideal eignen sich Medien wie QR- und Barcodes, verschlossene Dosen, Knacklose, numerische- und alpha-numerische Gewinnspielkarten und nachhaltig produzierte Gewinncoins.

Je nach Marketingziel lassen sie sich so miteinander verknüpfen, dass Kund:innen mehrfach in das Center geleitet werden oder ein großer Spannungsbogen aufgebaut werden kann.

Echte Shopping Center Erfolgsgeschichten

Roland-Center Bremen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

  • Steigerung der allgemeinen Centerfrequenz
  • Einbeziehung der Social Media Kanäle
  • Über 7.400 Aktionsteilnehmer:innen
  • ca. 15% Cross-Vermarktung unter Mietern
  • Hohe Cash Conversion

Die Aktion kommt sehr gut bei den Kund:innen an.

Frank Trompeter, Center Manager

Trier Galerie

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

  • Leadgenerierung an verschiedenen Touchpoints (Fußgängerzone, Stadt)
  • Bekanntheit- und Imagesteigerung
  • Über 83% Rücklaufquote
  • Mehr als 6.200 Teilnehmer:innen
  • Erfolgreiche Cross-Vermarktung

Wir konnten so viele Kund:innen begeistern! Ein voller Erfolg.

Benno Skubsch, Center Manager
Wimper

Startklar? Dann sprich uns an. Wir helfen dir, dein Projekt in die Tat umzusetzen.