MOBILE GEWINNSPIELAKTION SORGT FÜR AUFSEHEN UND SPASS

EUROWINGS LANDET GUERILLA MARKETING ERFOLG

GEWINNSPIELAKTION STEIGERT MARKENBEKANNTHEIT UND BOT CHANCE AUF FLUGTICKET

„Mitmachen und abheben“ lautete das Motto der Guerilla-Kampagne von Eurowings. Um die Markenwahrnehmung zu erhöhen, lies sich die Fluggesellschaft etwas Besonderes einfallen: Mit einem gebrandeten Lastenfahrrad als Eyecatcher, tausenden Give-aways und einem individuell programmierten Gewinnspiel, ging es in verschiedene Großstädte in ganz Deutschland. Folgende Faktoren standen dabei im Fokus:

 

  • Steigerung von Image und Aufmerksamkeit
  • Inszenierung im urbanen Umfeld
  • Platzierung von wirkungsvoller Werbung

MOMENTE, DIE BEGEISTERN

Im Auftrag der Leadagentur CoPiDUS entwickelte aktionspotenzial eine web basierte Tablet App für den mobilen Einsatz der Scan and Win® Gewinnspielmechanik.

QR CODES UND TABLETS SORGTEN FÜR SPANNUNG UND SPASS

Von Anfang an sorgte das gebrandete Lastenfahrrad der Eurowings an den urbanen Hotspots für Aufmerksamkeit und weckte die Neugierde der Passanten. Zusätzlich unterstützen Promotoren die Guerilla Marketing Aktion. Sie verteilten QR Code basierte Gewinnkarten und leiteten die Passanten aktiv zum Promotionstand. Dort erschien das Gewinnspiel auf den mobilen Tablets: Die Aktivierung des Gewinnspiels erfolgte per Scan des QR Codes über die eingebaute Kamera. Innerhalb weniger Sekunden erschien der Gewinn auf dem Screen. Wer den Hauptpreis (Fluggutschein) nicht ergatterte, konnte sich dennoch über einen der vielen Gewinne wie Eurowings Handtücher, Flüssigkeitsbeutel und Taschen freuen.

GUERILLA MARKETING IN ZAHLEN

Die mobile Guerilla Marketing Maßnahme zeigte Wirkung: an 7 Aktionstagen in den Metropolen Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Köln und München wurden über 5.000 potenzielle Kunden auf kreative Art an die Marke Eurowings herangeführt.

Fotos:
AP
Film:
AP


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen: 5,00 von 5)
Loading...