Tommy Hilfiger

Store überrascht Besucher zum Start der Tour de France

SO KREATIV IST MARKENKOMMUNIKATION

Jedes Jahr besuchen Tausende das Auftaktrennen der Tour de France in Düsseldorf. In diesem Rahmen entwickelte das Modelabel Tommy Hilfiger ein kreatives Gewinnspielevent für seinen Store.

 

Eyecatcher war ein eigens für die VKF-Aktion gebrandeter VW Bulli vor dem Laden. Dort verteilte das Aktionspersonal Wassereis und über 5.000 Wasserflaschen, die mit einem Scan and Win® Barcode gebrandet waren.

SPIELTRIEB WECKEN – FREQUENZ STEIGERN – MARKE VERANKERN

Wer sein Glück versuchen wollte, konnte anschließend seine persönliche Wasserflasche am Scan and Win® Modul im Shop scannen lassen und entweder eine hochwertige Fahrradklingel oder den Hauptpreis – ein eigens für die Verkaufsförderungsaktion designtes Tommy Hilfiger Rad – gewinnen.

Viele Kunden nutzten den Moment, um sich vom Tommy Hilfiger Team beraten zu lassen und ein paar neue Teile zu kaufen.

ERFOLGREICHE IMAGESTEIGERUNG DURCH EMOTIONALISIERUNG

Die Kreatividee wirkte: an 3 Aktionstagen wurden über 2.400 Kunden durch ihre persönliche Glücksflasche an die aktuelle Tommy Hilfiger Kollektion herangeführt. Überraschende Momente, hochwertige Preise gepaart mit guter Laune und Designermode machten die Lifestyle Promotion zu einem emotionalen Gesamterlebnis für die Kunden von Tommy Hilfiger.

Fotos:
AP
Film:
Thommy Hilfiger


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (9 Bewertungen: 4,89 von 5)
Loading...