DFB

Bundesweite Fototour erreicht mehr als 25.000 Fußballfans zur Frauen WM

BEKANNTHEIT UND AUFMERKSAMKEIT IM FOKUS

Bundesweit WM-Fieber für Frauenfußball wecken, ihn bekannter machen und dabei den Hauptsponsor Sony präsentieren – das waren die Ziele vom DFB zur DFB Spielfreude Tour im Auftrag der Agentur McCann Momentum. Dafür zog die Foto-Tour mit einem Aktionszelt an 17 Tagen durch 17 deutsche Städte.

DANK FLEXIBILITÄT ZUM VOLLEN ERFOLG

Fußballfans konnten sich zusammen mit dem originalen WM-Pokal fotografieren und das Bild vor Ort ausdrucken lassen. Dafür stellte aktionspotenzial von der Planung bis zur Produktion aller kundenindividuellen Promotion-Elemente (u.a. Zelt, Fotorückwand und Counter) sein gesamtes Know-How aus unzähligen Foto-Touren bereit. Der Clou: Beim Fotoprint Modul wurden System und Software eigens für Sonys Notebooks und Kameras umprogrammiert und in die gebrandete Theke integriert. So ließ sich das Promotion-Konzept einwandfrei umsetzen und wurde per Back-Up sogar noch gegen einen Absturz der Technik gesichert.

WELTMEISTERLICHE BILANZ

Ein Bild mit dem echten WM Pokal – diese einmalige Gelegenheit lockte insgesamt über 25.000 begeisterte Fußballfans ins Zelt. Dabei war der Andrang von morgens bis abends gewaltig: Bis zu 1270 Fotos wurden jeden Tag geschossen. Und unterm Strich? Der Kunde war zufrieden, die WM wurde ein Fest und der Frauenfußball war populärer denn je.

Fotos:
AP
Film:


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (9 Bewertungen: 5,00 von 5)
Loading...