Schwedisches Möbelhaus

Covershooting Fotoaktion zur Steigerung der Kundenfrequenz

BEKANNT MACHEN. SPAß HABEN. IMAGE FÖRDERN.

Wie kann man die Kundenfrequenz für eine Storeeröffnung steigern, neue Mitglieder für die Kundenkarte generieren und gleichzeitig eine breite Zielgruppe (von Jung bis Alt) aktiv ansprechen? Diese Frage stellte ein schwedisches Einrichtungshaus der Agentur Initialwerk, die hierfür ein außergewöhnliches Promotion Konzept entwickete.

Fotopromotion leitet Kunden ins Einrichtungshaus Fotokulisse 02

DIE IDEE: WERDE SHOOTINGSTAR DES KATALOG COVERS

Wer würde nicht gerne einmal auf dem Cover eines weltweit bekannten Kataloges erscheinen?
Kein Problem dachte sich Initialwerk. Zwei Wochen vor Eröffnung des Einrichtungshauses wurde ein riesiger Container auf einem stark frequentierten Marktplatz in Wuppertal aufgestellt. Im Inneren entstand aus Möbeln und diversen Accessoires der aktuellen Kollektion eine typische Wohnszenerie, die dem ursprünglichen Covermotiv entsprach und zur Kulisse für das Fotoshooting wurde.

Fotoshooting Fotokulisse Fotoaktion für Einrichtungshaus 03

2-STUFIGE FOTOSHOOTING MECHANIK

aktionspotenzial entwickelte speziell hierfür eine 2-stufige Fotoshooting-Mechanik: Ein Fotograf schoss das persönliche Coverbild. Auf Wunsch erschien das Ergebnis direkt auf einem großen Screen im Außenbereich. Zusätzlich wurden die Teilnehmerdaten (Name und Email) für die Zusendung des Fotos via Email erfasst. Als besonderer Clou bestand für alle Besitzer der Kundenkarte des Einrichtungshauses die Möglichkeit, eine gedruckte Version des persönlichen Katalogs während der ersten 3 Eröffnungstage im Einrichtungshaus per codierter Abholkarte entgegen zunehmen. Falls noch keine Karte vorhanden war, konnte diese direkt im Rahmen der Abholung beantragt werden.

Die Konfektionierung der persönlichen Kataloge fand an verschiedenen Countern im Einrichtungshaus statt. Zuerst wurden die Abholkarten mit Barcode gescannt, anschließend das Bild ausgedruckt und mit einer speziellen Technik geklebt.

EMOTIONALE MOMENTE DIE NACHWIRKEN

Mit über 1.600 Fotos an 9 Einsatztagen war die Fotoaktion ein Rieserfolg. Die Responsequote spricht für sich: rund 1.500 Teilnehmer – 93,8% aller Teilnehmer – haben ihren persönlichen Katalog in den ersten 3 Eröffnungstagen abgeholt. Zusätzlich wurden viele neue Kundenkarten generiert.

Motivvorlage Katalog Covershooting Fotoaktion 05

Fotos:
AP
Film:


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen: 5,00 von 5)
Loading...